Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Musikinstitut innen

Weiteres

Login für Redakteure





Dr. Wilgard Lange

Dr. Wilgard Lange

Dr. Wilgard Lange

Kurzvita

  • geboren in der Nähe von  Freyburg (Unstr.)
  • musikalische Ausbildung in Klavier und Saxophon, langjährige Orchestermitgliedschaft und Chortätigkeit
  • verheiratet,  zwei Kinder
  • 1973 - 77 Studium an der MLU Halle-Wittenberg, Abschluss als Diplom-Lehrer in der Fachkombination Musik /Deutsch
  • 1977 – 1980 Forschungsstudium auf dem Gebiet der Musikwissenschaft, Abschluss mit Dissertation  (Betreuung: Prof. Dr. W. Siegmund-Schultze)
  • 1980  Promotion zum Thema „Händel-Rezeption bei Felix Mendelssohn Bartholdy“
  • seit 1980 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachgruppe Musiktheorie
  • Übernahme administrativer Aufgaben: anfangs Studienorganisation, Stunden - und Raumplanung, Bibliotheksbeauftragte des Institutes, Öffentlichkeitsarbeit,
  • seit 1994 Haushaltsbeauftragtes des Institutes
  • seit 1997 Schatzmeisterin des Fördervereins PRO MUSICA
  • seit 2012 stellv. Gleichstellungsbeauftragte an der Philosophischen Fakultät II: Philologien, Kommunikations- und Musikwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • derzeitige Lehrtätigkeit in den Fächern:
    Musiktheorie,
    Musikalische Strukturen I, II,
    Instrumentenkunde
  • Forschungsschwerpunkte / Vortragstätigkeit zur
  • Rezeptionsgeschichte in der ersten Hälfte des19.Jahrhunderts
  • Musik und Mathematik

Zum Seitenanfang