Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Musikinstitut innen

Weiteres

Login für Redakteure





Elke Scheibner-Gnilke

Elke Scheibner-Gnilke

Elke Scheibner-Gnilke


  • geboren in Zwickau
  • Beginn der musikalischen Ausbildung im Alter von 8 Jahren am Robert-Schumann-Konservatorium Zwickau im Fach Gitarre bei Erika Milde
  • 1983-1987 Studium an der Franz-Liszt-Hochschule Weimar bei Prof. Roland Zimmer, Abschluss als Diplom-Gitarristin
  • 1987 3. Preis beim Internationalen Villa-Lobos-Wettbewerb in Esztergom (Ungarn)
  • Seminare u. a. bei Martin Mysliveček, Hubert Käppel, Ichiro Suzuki, Maria Livia São Marcos
  • 1987-2009 Dozentin für das künstlerische Hauptfach Gitarre im Studiengang Diplom-Musikpädagogik am Institut für Musik der Otto-von Guericke-Universität Magdeburg (ehemals Außenstelle Magdeburg der Musikhochschule Leipzig)
  • solistische und kammermusikalische Tätigkeit in Deutschland, Belgien, Italien, Litauen, Russland, der Schweiz und den USA
  • 1992-2000 Mitglied des international preisgekrönten Magdeburger Kammerchores
  • seit 1998 Lehrtätigkeit am Georg-Philipp-Telemann-Konservatorium Magdeburg
  • Initiatorin und Organisatorin der Magdeburger Meisterkurse für Gesang, Gitarre, Klavier, Violine und Alexandertechnik (1996-2005)
  • seit 2009 Dozentin für Gitarre und Gitarren-Pädagogik in den pädagogischen und künstlerischen Studiengängen am Institut für Musik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zum Seitenanfang